Bezirksgruppe Dresden

Jahresauftaktveranstaltung 2020

Die Bezirksgruppe Dresden lädt zur Jahresauftaktveranstaltung 2020 am 05. März 2020, ab 16.30 Uhr
zu einem Besuch mit Führung in die „Gedenkstätte Bautzner Straße“ Dresden (Bautzner Straße 112a, 01099 Dresden) ein.

Zum Auftakt unserer jährlichen Veranstaltungen wollen wir diesmal zu einem Besuch mit einer Führung durch die „Gedenkstätte Bautzner Straße“, der ehemaligen Untersuchungshaftanstalt der Bezirksverwaltung Dresden des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR, einladen.

Dieser historische Ort blieb seit der ohne Anwendung von Gewalt erfolgten Besetzung durch Dresdner Demonstranten am 5. Dezember 1989 nahezu unverändert und ist in seiner Authentizität bis heute erhalten. Er zeugt von der Allmacht des repressiven Apparats der DDR, dem viele politisch missliebige Menschen rechtlos ausgeliefert waren. Allein in der Dresdner MfS-Untersuchungshaftanstalt waren bis zum Jahr 1989 zwischen 12.000 und 15.000 politische Häftlinge untergebracht.

Ein Mitarbeiter des Trägervereins „Erkenntnis durch Erinnerung e. V.“ der Gedenkstätte wird uns diesen historischen Ort im Rahmen einer Sonderführung näherbringen. Die Kosten der Führung werden durch die Vereinskasse übernommen.

Im Anschluss werden wir die gewonnenen Eindrücke in hoffentlich geselliger Runde im „Brauhaus am Waldschlösschen“  (Am Brauhaus 8b, 01099 Dresden) verarbeiten.

Weitere Infos gern unter: www.bautzner-strasse-dresden.de

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme.

Da allerdings die Teilnehmerzahl bei der Führung auf max. 30 Personen begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung bis spätestens 28. Februar 2020 unter der e.Mail-Adresse Ullrich.Stein@agdd.justiz.sachsen.de

Jahresmitgliederversammlung 2019 und Neuwahl des Bezirksgruppenvorstands

Die Jahresmitgliederversammlung 2019 mit Neuwahl des Bezirksgruppenvorstands fand am 28. November 2019 in der Kantine des Amtsgerichts Dresden statt.

Für den Vorsitz kandidierte (erneut)
o    Jens Hertel (Staatsanwaltschaft Dresden)

Als weitere Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wahl bzw. Wiederwahl:
o    Grit Gottwald (Staatsanwaltschaft Dresden)
o    Dr. Nicole Geisler (Staatsanwaltschaft Dresden)
o    Tim Bohmeier (Staatsanwaltschaft Dresden)
o    Christian Weber (Staatsanwaltschaft Dresden)
o    Frank Ponsold (Amtsgericht Dresden)
o    Ullrich Stein (Amtsgericht Dresden)
o    Monica Olewicki (Landgericht Dresden)
o    Hanns Leibfritz (Landgericht Dresden)
o    Klaus Schüddekopf (Oberlandesgericht Dresden)

Jahresauftaktveranstaltung 2019

Als Jahresauftaktveranstaltung für 2019 lud die Bezirksgruppe Dresden zu einer Führung im


Deutschen Hygiene-Museum Dresden, Lingnerplatz 1 in Dresden

zum Thema „Mensch - Körper – Gesundheit“
am Dienstag, den 5. März 2019 ab 16:30 Uhr ein.

An die etwa einstündige Führung schloss sich ein Umtrunk in der „Torwirtschaft“ an.

Mitgliederausflug

Die SRV-Bezirksgruppe Dresden besuchte am Donnerstag, den 14. Juni 2018, die Gläserne Manufaktur von Volkswagen in Dresden. Der Abend klang dann gemütlich in der Torwirtschaft aus.

Diskussion zur Personalentwicklung in der Justiz

Die Bezirksgruppe Dresden führte am Dienstag, den 13. Juni 2017 um 17 Uhr in der Kantine des AG Dresden

eine Informations- und Diskussionsveranstaltung zur Personalentwicklung in der Justiz durch. Ausgangspunkt war das Diskussionspapier, das die vom Landesvorstand eingesetzte Arbeitsgruppe entwickelt hat.

Neujahrsempfang 2017

Am Dienstag, den 31. Januar 2017 um 17 Uhr hatte die SRV-Bezirksgruppe Dresden ihre Mitglieder zum Neujahrempfang 2017 in das MDR Landesfunkhaus Sachsen in Dresden, Königsbrücker Str. 88 eingeladen.

 

 

Andre Oswald führte uns gute zwei Stunden durch das Funkhaus, wobei wir interessante Einblicke hinter die Kulissen sowohl der Fernseh- als auch der Radiomacher gewinnen konnten. Daran schloss sich ein gemütlicher Abend im ANTON. Kneipe und Restaurant mit Speisen und Getränken an.

 

 

Information zur Bezirksgruppenwahl 2016

Am 18.10.2016 fand in der Kantine des Amtsgerichts Dresden die Wahl des Vorstandes unserer Bezirksgruppe statt. Aus verschiedenen Gründen konnten leider nicht alle Kolleginnen und Kollegen teilnehmen, die ihr Kommen zugesagt hatten, sodass von unseren gegenwärtig 152 Mitgliedern insgesamt 16 anwesend waren.

 

Der Vorsitzende ließ noch einmal die Aktivitäten der letzten drei Jahre Revue passieren und dankte dem alten Vorstand, insbesondere Julian Lubini und Joachim Kubista, die für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung

standen, für die geleistete Arbeit. Gleichzeitig informierte er über anstehende Veranstaltungen für das Jahr 2017 – "Neujahrsempfang", Besichtigung der Katakomben des "Dynamo-Stadions" usw. Die Einladungen und genauen Termine werden wie gehabt über Rundmails bekanntgegeben.

 

Gewählt wurden:  

OStA Jens Hertel als Vorsitzender

sowie

StAin Franziska Heerwig

RiLG Hanns Leibfritz

RiAG Frank Ponsold

RiOLG Jürgen Scheuring

RiOLG Klaus Schüddekopf

RiAG Ullrich Stein

Ri Alex Theile

in den Gruppenvorstand.

 

Darüber hinaus machen wir nochmals auf den vom 5. bis 7. April 2017 in Weimar stattfindenden 22. Deutschen Richter- und Staatsanwaltstag in Weimar aufmerksam. Auch für 2017 hofft der Sächsische Richterverein auf eine rege Teilnahme. Die Bezirksgruppe Dresden beabsichtigt, wie beim 21. Richter- und Staatsanwaltstag die Teilnehmer mit einem Zuschuss finanziell zu unterstützen.

 

Für das restliche Jahr wünscht der Vorstand der Bezirksgruppe Dresden allen Mitgliedern und ihren Familien eine frohe und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr 2017.

 

Vorsitzender:

Jens Hertel, StA Dresden, Tel.: 0351 446-2700, Jens.Hertel@stadd.justiz.sachsen.de